Das EuroGrand Casino ist Teil der renommierten William Hill Group und gilt als Aushängeschild der Firma. Viele Spieler vertrauen diesem Online Casino täglich und der Anbieter tut auch alles, um weiterhin aktuell zu bleiben. Ausgestattet mit der wichtigen Glücksspiellizenz aus Gibraltar hat dieser Anbieter alle guten Vorrausetzungen. Doch wir wollten herausfinden, was diesen Anbieter so besonders macht.

Spiele und Software

In Puncto Vielfältigkeit kann kaum ein anderer Anbieter dem EuroGrand Casino das Wasser reichen. So werden hier nicht nur die klassischen Spiele wie Bakkarat, Roulette oder Poker angeboten. Hier findest Du auch eine gigantische Auswahl an immer aktuellen Slots. Der Anbieter pflegt sein Angebot auch sehr gut und so vergeht kein Tag an dem keine Updates oder neue Titel auf den Markt kommen. Doch vor allem ist dem Team von EuroGrand daran gelegen, dass möglichst viele Spieler einfachen Zugang zu dieser Welt haben. So bietet die Software von Playtech die beste Ausgangsbasis für alle Spieler und in unseren Tests machte diese auch einen sehr guten Eindruck. Auch wenn Du sehr viel auf Deinem iPad oder Smartphone spielst, so gibt es auch hier eine kostenlose App für diese Zwecke. Ein Live Casino mit echten Dealern ist auch mit von der Partie und dieses ganze Angebot ist sehr überzeugend. Egal für welches Spiel man sich auch begeistert, hier gibt es für jeden das richtige Angebot.

Kundenservice

Wie andere Anbieter aus der Branche hat das Team verstanden, dass ein guter Support für die Spieler sehr wichtig ist. So gibt es neben dem obligatorischen Mail Kontakt auch die Möglichkeit per Telefon oder per Live Chat mit dem Support Team Kontakt aufzunehmen. Wir fanden es nur ein wenig schade, dass die Öffnungszeiten von 9 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts doch etwas eng bemessen sind. Doch auch außerhalb dieser Zeiten kann man selbstverständlich einfach eine Mail schreiben und diese wird auch innerhalb weniger Stunden beantwortet.

Boni

Zwar gibt es im Gegensatz zu anderen Online Casinos hier für Neukunden keine Boni ohne eigene Einzahlung, aber das ist nach unserer Ansicht nicht weiter schlimm. Wenn man als Neukunde jedoch seine erste Zahlung macht und diese die Mindestgrenze von 25 Euro einhält, so bekommt man in jedem Fall noch 30 Euro als Bonus auf das Spielerkonto hinzu. Insgesamt ist es möglich bis zu 300 Euro als Willkommensbonus zu bekommen, doch das hängt selbstverständlich von der Höhe der eigenen Einzahlung ab. Wie alle Boni können diese Beträge frei für das Spielangebot genutzt werden, aber diese müssen erst umgesetzt werden.

Zahlungsmethoden

Im EuroGrand Casino gibt es eine schiere Auswahl an Möglichkeiten für Ein- und Auszahlungen. Hier sind nicht nur die Standards wie VISA und Mastercard vertreten, sondern vor allem auch die beliebten eWallets wie Neteller und Skrill. Dazu kommt, dass EuroGrand als einer der wenigen Anbieter PayPal in seinem Sortiment hat und man kann nur hoffen, dass viele weitere Anbieter diesem Beispiel folgen werden. Einzahlungen auf das Spielerkonto sind praktisch sofort abgeschlossen, während Auszahlungen je nach der gewählten Zahlungsmethode zwischen zwei und vier Werktagen dauern können. Der Anbieter beschränkt nur das mit einer einzigen Transaktion, maximal 9000 Euro ausgezahlt werden können, doch abgesehen von dieser Regel gibt es keine weiteren Beschränkungen.

Fazit

Nicht nur dank seines reichhaltigen Angebots, sondern vor allem aufgrund der Zahlungsoptionen und des Komforts ist EuroGrand zu Recht einer der größten Anbieter. Wir können daher nur jedem Spieler empfehlen hier einen eigenen Blick zu riskieren und sich eine eigene Meinung zu bilden.